Neue S60

Der Kauf eines Autos aus einem gebrauchten Inventar spart Geld, wenn die Finanzierung stimmt


4 Big New Car Launches, 2 Global Unveilings Next Week

Der Kauf vom gebrauchten Lagerbestand beim örtlichen Autohaus kann ein kluger finanzieller Schachzug sein, aber nur mit der richtigen Finanzierung. Wenn es um den Kauf eines Fahrzeugs geht, bekommen Neuwagen den ganzen Hype. Die Null-Prozent-Abwärts- und Niedrigzinsabkommen sind normalerweise Neufahrzeugen vorbehalten, und Sparprogramme sind bei Gebrauchtwagen spärlich.

Beim Kauf eines Gebrauchtwagens haben Käufer vier Möglichkeiten. Die erste besteht darin, die gesamten Kosten in bar zu bezahlen. Dies ist zwar eine attraktive Option, da dies einen Anreiz für den Händler darstellen kann, über den Preis zu feilschen, aber nicht viele Verbraucher haben das Geld für einen so großen Einkauf bereit. Obwohl einige über langfristige Investitionen verfügen, in die sie eintauchen oder Kredite aufnehmen können, müssen die meisten Käufer irgendeine Art von Finanzierung verwenden, um in dem Fahrzeug wegzufahren, das sie wollen oder brauchen.

Vorausgesetzt, der Kreditnehmer verfügt über einen guten Kredit, bieten einige Händler eine Finanzierung an. Dies ist eine schwierige Option für einige Käufer, da die angebotenen Preise zwar günstig sind, sie jedoch möglicherweise nicht so wettbewerbsfähig sind, wie man denkt. Für gut qualifizierte Käufer ist es wichtig, das richtige Darlehensprodukt für ihre Situation und ihr Budget zu finden. Die durch den Kauf von Gebrauchtwaren erzielten Einsparungen können schnell durch hohe Zinssätze oder versteckte Gebühren ausgeglichen werden. Das Lesen des Kleingedruckten auf einem Finanzierungsvertrag kann helfen, böse Überraschungen in der Zukunft zu vermeiden. Für Käufer mit schlechten Krediten ist möglicherweise nur die Finanzierungsoption des Händlers verfügbar, aber auch weniger qualifizierte Käufer sollten sich die Zeit nehmen, um sich umzusehen.

Ein traditionellerer Weg zur Finanzierung ist ein Privatkredit der örtlichen Bank. Während Banken häufig günstigere Zinssätze für neuere Fahrzeuge anbieten, kann der Kauf eines Autos mit geringer Kilometerleistung aus dem Gebrauchtbestand eines Händlergrundstücks einen günstigeren Zinssatz erzielen, insbesondere wenn der Kreditnehmer eine gute Kreditwürdigkeit aufweist. Bei der Beantragung von Darlehen ist Vorsicht geboten. Mehrere Kreditanträge in kurzer Zeit können sich negativ auf die Kreditwürdigkeit auswirken, was es schwieriger macht, den richtigen Kredit zu finden. Es ist ratsam, vor der Bewerbung die Zinssätze verschiedener Institute zu recherchieren, um sicherzustellen, dass möglichst wenige Anträge gestellt werden.

Die letzte Option für Käufer, die aus dem gebrauchten Inventar kaufen, ist die Kreditaufnahme bei einer Kreditgenossenschaft. Eine Mitgliedschaft ist erforderlich, aber Gebühren und Zinssätze sind häufig günstiger, wenn Sie mit einer lokalen Kreditgenossenschaft zusammenarbeiten. Spezielle Programme für Mitglieder bieten möglicherweise auch eine größere Auswahl an Finanzierungsmöglichkeiten. Kreditgenossenschaften haben in der Regel langfristige Beziehungen zu ihren Mitgliedern. Da die Mitgliedschaft die meisten Finanzkonten des Verbrauchers mit Ersparnissen, Schecks und Investitionen konsolidiert, können bei der Arbeit mit einer Kreditgenossenschaft günstigere Bedingungen möglich sein.

Wenn Sie einkaufen und alle verfügbaren Optionen erkunden, können Sie ein wertvolleres Fahrzeug kaufen, als dies sonst möglich gewesen wäre. Die Finanzierung von Gebrauchtwagen muss nicht teuer oder kompliziert sein. Der informierte Verbraucher kann sparen, indem er sein nächstes Fahrzeug aus gebrauchtem Inventar kauft.

https://www.bares4cars.de/

Kategorien

Kalender

November 2021
M T W T F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930