Neue S60

Warum Gebrauchtwagenhändler nicht alle gleich sind


2015 Nissan Altima Models, Trims, Information, and Details | Autobytel.com

Gebrauchtwagenhändler haben sich dramatisch aus dem Stereotyp der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts entwickelt. Da die Käufer anspruchsvoller und der Markt komplexer geworden sind, haben sich die Lieferanten früherer Fahrzeuge spezialisierter entwickelt, um den Anforderungen ihrer Bevölkerungsgruppe und ihres Gebiets gerecht zu werden. Mit der Expansion der Branche und dem zunehmenden Wettbewerb wurden verschiedene Geschäftsmodelle übernommen.

Arten von Händlern

Gebrauchtwagenhändler können je nach den Merkmalen und der Geschäftsstruktur jedes Betriebs in verschiedene Klassen unterteilt werden.

Kettenunternehmen

Hierbei handelt es sich um große, national syndizierte Unternehmen, die der örtlichen Gemeinde kostengünstige Transportmöglichkeiten bieten. Die angebotenen Garantien sind umfassender als die anderen Optionen. Die angebotenen Fahrzeuge sind aufgrund der strengeren, standardisierten Prüfungen, die vor dem Inverkehrbringen durchgeführt werden, in der Regel von höherer Qualität.

Kettenoperationen haben aufgrund von Unternehmensstandards möglicherweise nicht die gleiche Preisflexibilität, sodass die Verhandlungsflexibilität, die ein Verkäufer während des Verkaufsprozesses haben kann, möglicherweise eingeschränkt wird.

Unabhängige Lose

Diese Art von Händler folgt einem traditionelleren Modell des Gebrauchtwagenverkaufs. Das Unternehmen befindet sich in der Regel in lokalem Besitz und richtet sich nach den Bedürfnissen der Gemeinde. Preisflexibilität ist eine Schlüsselkomponente bei dieser Art von Betrieb. Das Verkaufspersonal hat einen größeren Verhandlungsspielraum, und infolgedessen kann der Verbraucher hier häufig viel niedrigere Preise finden als bei den national syndizierten Händlern.

Der Nachteil ist, dass die Qualität der Fahrzeuge oft viel geringer ist und die angebotenen Garantien sowohl im Umfang als auch in der Länge begrenzt sein können. Für diejenigen, die nur den täglichen Transport suchen, kann die Inanspruchnahme der Dienste eines unabhängigen Mechanikers vor dem Kauf dem potenziellen Käufer helfen, eine fundiertere Entscheidung zu treffen.

Franchise-Unternehmen

Ein Franchise-Szenario ähnelt einem Hybrid zwischen Kettenunternehmen und unabhängigen Losen. Ein lokales Unternehmen ist vom nationalen “Mutterunternehmen” autorisiert, Fahrzeuge unter dem Firmenbanner zu kennzeichnen. Da die Preise in lokalem Besitz sind (im Gegensatz zu einem nationalen Unternehmen), sind sie häufig flexibler und können auf die Bedürfnisse der jeweiligen Gemeinde zugeschnitten werden.

Franchise-Unternehmen bieten in der Regel zertifizierte gebrauchte Pkw und Lkw an, die den strengen Qualitätskontrollstandards des nationalen Unternehmens entsprechen. Da sie sich jedoch in lokalem Besitz befinden, bleibt die Vermarktung des Inventars dem Händler / Eigentümer überlassen, um die Preispunkte und die Verhandlungsflexibilität festzulegen. Infolgedessen befindet sich das Franchise-Modell irgendwo in der Mitte der zuvor genannten Händler.

Die Wahl zwischen den Arten von Gebrauchtwagenhändlern ist eine Frage der persönlichen Anforderungen an die Transportbedürfnisse. Überlegungen wie Preis, angebotene Garantien, Markentreue, sogar Händlerhaltung und Ruf werden bei der Entscheidung über den besten Ort für die Auswahl und letztendlich den Kauf eines gebrauchten Autos oder Lastwagens berücksichtigt.

Autoankauf Wiesbaden

Kategorien

Kalender

November 2021
M T W T F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930